happy holidays

Erfahrene Weihnachtsgeschenkgestresste wissen es: Sobald die Uhren auf Winterzeit umgestellt werden, sollte man bereits die ersten Geschenke organisieren. Denn sonst muss man dann die Dezembersamstage mit anderen hoffnungslosen Weihnachtsgeschenksuchenden in vollgestopften Innenstädten verbringen. Oder, sofern man gerne im Internet bestellt, vertrödelt man seine Zeit in kilometerlangen Schlangen vor dem Postschalter - ausser man arbeitet zu Hause oder hat eine nette Nachbarin, die das Paket entgegennimmt.
Für den vorausplanenden Götti, die vorausplanende Tante oder alle strategisch agierenden Eltern haben wir bereits jetzt den idealen Geschenktipp. Rechtzeitig vor Weihnachten hat Lego nämlich das neues Bauwerk in seine Architecture-Serie vorgestellt: Das UNO Hauptgebäude. Welches Kind freut sich nicht über ein solch architektonisches Wunderwerk und pädagogisch wertvolles Geschenk unter dem Weihnachtsbaum? Eben!

legouno

Shipping News

harbour

Bücher und DVDs findet man seit Jahren auf den ersten Plätzen der beliebtesten Weihnachtsgeschenke. Einerseits stellt man sich die Frage, ob sie bei den Beschenkten oder den Schenkenden vorne stehen. Andererseits gelten Bücher und DVDs demzufolge nicht gerade als kreative Geschenke. Doch wenn die Inhalte der Datenträger packend sind, müssen die Schenkenden nicht unbedingt als Langweiler gelten. Eine solche Geschichte ist "The Shipping News" von Annie Proulx:
Der Eigenbrödler Quoyle lebt ein weitgehend gefühlsfreies Leben, bis ihn die eher extrovertierte Petal verführt und ihm direkt ein Kind schenkt, danach gefühlskalt wird, ihn ständig mit anderen Männern betrügt und schliesslich verlässt, jedoch kurz darauf bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt. Mit seiner Tochter zieht Quoyle schliesslich nach Neufundland, arbeitet für die Lokalzeitung, betreut die Rubrik "Schiffsmeldungen", muss von Verkehrsunfällen berichten und trifft in der rauhen Landschaft auf die sinnliche Kindergärtnerin und Wittwe Wavey. Natürlich verguckt er sich in sie und hegt schliesslich das erste Mal in seinem Leben wirklich intensive Gefühle für eine Frau. Mehr wollen wir an dieser Stelle nicht verraten. Leseratten ist das Buch zu empfehlen - Frau Proulx hat dafür übrigens den Pulitzer-Preis gewonnen. Cineasten erfreuen sich am Film. Mit einem knorrigen Kevin Spacey und einer faszinierenden Julianne Moore. Egal ob Oma, Opa, Tante oder Onkel. Die weiblichen Verwandten werden sich an den grossen Gefühlen und der tollen Geschichte erfreuen. Die Männer an der tollen, rauhen, wilden und deswegen männlichen Landschaft, sollten sie allzu gefühlskalt sein, bleibt immer noch die bezaubernde Julianne Moore. Kaufen.
Sie sind immer noch auf verzweifelter Suche nach einem angemessen Geschenk für Ihren anspruchsvollen Partner?



Bitte, Weihnachten ist gerettet.

Samichlous

Guten Tag zurück.
Es war sehr sehr sehr sehr schön und lustig und super und warm und wie geng viel, viel, viel, viel zu kurz, aber eben...
Da heute noch Feiertag hier Weihnachten auf Malayalam im wunderschönen Alleppey:



Nach der Arbeit ging dann die Post ab, bei den Aposteln wie beim Publikum:


Und wenn ich dann mal die Bildli sortiert habe gits dann ein Beitrag, sodeli, schönen Samstag und hopp Lingani!
Weihnachten war Ihnen zu hektisch? Dann sei Ihnen folgendes Video empfohlen:


Passt schon

inemeche

Hier.
Sie haben diesen Bericht da wahrscheinlich bereits vergessen, also lesen Sie gefälligst nach und kopfschütteln Sie. Es geht aber noch besser und für einen guten Zweck und so mit Augenzwinkern (hoffen wir mal!!!).

Tschintscher
McFarlane Green Biggar Architecture + Design Inc: mgb Ginger Tower 062

Hier aus dem Konzept: Over the past several decades we have become increasingly concerned with the state of suburban sprawl in the Gingerbread housing market. We have seen a tendency for Gingerbread homes to be built increasingly larger and with little regard for the state of our environment. The Hansel and Gretel-ification of the prevalent though wasteful Ginger-Style has resulted in a tendency for homes with enormous embodied energy. Decorative jube-jube, skittles and candy-corn adornment has become a reckless tool for Ginger Developers interested in capitalizing on a quick Traditional Ginger-Style aesthetic over the integrity of a well crafted, enduring and functionally modernist Ginger-Home.

Noch mehr
Apfenzapfenz

Leider nichts mit Weihnachten dieses Jahr.

Da.
Herr Val der Ama ist bekanntlich kompetent, sonst wär er hier nicht Chef a.i., wär er. Auch sein bereits legendärer Adventskalender hat der Familie newfield schon viele besinnliche Adventszeitstunden beschert.



Mit einem Click aufs Bild haben Sies in Panorama und zugleich die folgenden Fragen am Hals:
Fällt es Ihnen auch auf?
Wird sich das in den letzten fünf noch geschlossenen Fensterlein ändern?
Wenn ja, wer?
Wieauchimmer: Nach dem Motto "Lieber ein Auftakt mit Schrecken als ein Ende ohne Meistertitel" war der Dani bereits ab dem 1. Dezember sichtbar. Als liebes Kind wird am 24. also etwas anderes die Krippe zieren.
Beiträge 1 - 10 / 18