Drachenfotos

Unser Ausgehtipp: Gehen Sie doch wieder mal ein wenig in die Luft.

Drache

Den Drachen gibts für ungefähr 30 Franken beim Grossverteiler, die Kamera ungefähr auch und dann los.

Und dann etwa so.
Kreideautomat

The Funnel Project (Arte Urbana Lugano/2012) by Nevercrew

Barbie spielen

Familienfoto

Mariel Clayton

Kanu Kunst

kanuuu

Auch eher praktisch veranlagte Gebäude müssen nicht alltäglich aussehen. Dies beweist Julio Barreno mit seinem Kanulagerhaus in Cadiz.

Europe According to USA

Mapping Stereotypes (Yanko Tsvetkov)

Tanzarchitektur

Santiago Calatrava, einer der weltweit renommiertesten bekanntesten Architekten, erstellt für fünf Weltpremieren des New York City Ballets das Bühnenbild.

hüpf

Herr Calatrava ist natürlich total excited: "Ich hätte nie gedacht ich würde mit einem Ballett arbeiten", sagt er.

Und klar, Herr Calatrava zieht grad auch noch Parallelen zwischen Architektur und Tanz. Weil schliesslich sei ja der menschliche Körper die entscheidende Komponente beim Tanz, und der habe Architekten seit der Antike inspiriert, sagt er. Und er sagt auch: "Architektur ist eine Hülle für den menschlichen Körper und Tanz ist der höchste Ausdruck des Körpers."

HerrK interssiert sich mehr für Fussball.

Da (Artikel)
Da (Website des Ballets)
Määäh

Home Sheep Home | @BuroDestruct
Wenn gewöhnliche Menschen ein Lebkuchenhaus bauen, dann schaut das in etwa so aus und alle freuen sich und schauen und dann steht das Teil ein paar Wochen rum und wird dann heimlich entsorgt, damit die Kinder nichts bemerken.

Wenn Architekten einen Tag lang an einem Lebkuchenhaus basteln, dann tönts erst mal so: „Das Haus ist auf einfache Formen reduziert und kann vom Modell zur Stadt erweitert werden. Es ist ein Stecksystem, etwas, das in sich hält.(...) ich habe kaum Zuckerguss zum Kleben verwendet“. Motto: „Zurück zum Ursprung.“

Viele Architekten sind ja auch Schwätzer.

warm ums Herz

Architekt Maximilian Luger, sichtlich stolz.

Mehr Lebkuchen.

Feiner Follower

Von heute an folgt uns Herr Andre Nax aus Kalifornien via Twitter. Herr Nax publiziert ein Magazin auf seiner Website im Internet. Das Magazin heisst Naxmix. Er mag nackte Frauen. Aber Herr Nax interessiert sich auch ein wenig für Architektur. Und da weiss er beispielsweise von einem gewissen Herrn Jose Orrego aus Peru. Und der wiederum hat am Strand von Palabritas in Lima ein Haus gebaut. Ein Strandhaus.

Palabritas Beach House

Faszinierend, dieses Welt weite Netz, ist es nicht?
Uiuiui

Akai
Beiträge 1 - 10 / 34