zebrabar

Was kann man überhaupt nicht brauchen, wenn man bereits einen über den Durst getrunkte hat und nicht mehr ganz so sicher auf den Beinen ist? Genau, eine Bar im Zebrastreifenmuster. Trümmligstmöglichst, was sich die 3GATTI Architekten in Schanghai ausgedacht haben.

Eisberghausboot

Das Thema Hausboot stösst beim grössten Teil der Leserschaft auf grosse Beliebtheit. Heute präsentieren wir Ihnen das Eisberghausboot von Daniel Andersson.

icebeergbööt
ArchitektInnen planen ja bekanntlich nicht nur Häuser. Unsere LieblingsarchitektIn Frau Hadid aus London macht ja auch "Möbel". Oder dieses:

Weiter ...

Danny Boy is back. Tolles Interview im "Sonntag" vom 7.9.2008.

Danny boy oh danny boy....

Und nun noch mein Lieblingssatz, damn....

Weiter ...

Da gehe ich so mit Familie C dem Flugplatz lang ( klein C will Flugi schauen. Ok, gross C auch) und stosse auf folgenden Wegweiser.

Freude herrscht!


Wassnjetzlos? Frage ich mich. Haben die Jungs von den Berner Wanderwegen zu viel gesoffen und sich gedacht: Egal, Fluss ist Fluss und ein Tal sieht ja eh wie das andere aus?

Wie kommt nun also der Ogi ins Simmental?

Weiter ...



Nadav Kander Fotografiegott oléolé | Wieder einmal, aber das ist ja auch eine Wertschätzung irgendwie
Ich gebe zu: Ich liebe online-Auktionen oder besser gesagt, schon das passive zuschauen wenn die "Scheibenbremsen Magura Louis komplett!" oder die Kiste "Chateau Rieussec 1990 75 cl - Parker 94 Punkte ", Auktion kurz vor Ende, unter den Hammer kommt.

Weiter ...

Die Idee

Internet Connectivity: Am PC können Kaffeespezialitäten ausgewählt und deren Einstellungen in die Elektronik der Maschine gespeichert werden. Die IMPRESSA F9 ist somit die weltweit erste internetfähige Espressomaschine für den Haushalt.

Dont make me kill you

Die Umsetzung

1. Change the preset coffee settings (make weak or strong coffee).
2. Change the amount of water per cup (say 300ml for a short black) and make a puddle.
3. Break it by engineering settings that are not compatible (and making it require a service).
Architekten sind meist neurotisch charakterlich herausgefordert und haben einen hang zu narzinsmus zur selbstüberschätzung. Nur damit lässt sich erklären, dass sich manchereiner meiner geschätzten kollegen dazu berufen fühlt, auch möbeldesigner zu werden. sein.

Dan jüngste beispiel ist der steven holl, ein sümpatisant unserer lieblingsstilrichtung-en und amerikaner. Sein entwurf reiht sich gnadenlos in die reihe der schlechtesten sitzmöbel aller zeiten ein.
Und kommen sie mir etz nicht mit charles und ray eames. Die ausnahme bestätigt die regel.

Porosity Bench by Steven Holl Architects

Weiter ...


Richard Ross _ Pics auf Homepage - Architecture of Authority


Angola State Penitentiary, Angola, Louisiana - via
Beiträge 1 - 10 / 16